App-V Buch
Unser App-V
Buch

- App-V Infrastruktur
- App-V Client
- App-V Sequenzierung
- Tools & Troubelshooting
- PowerShell mit App-V

Image is not available
Services
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available

Hochwertige Lösungen mit bestem Kundenservice

Terminalserver- und Desktop Umgebungen mit der besten Usability

Schulungen und Workshops

Intuitive individuelle Lösungen

Standartanwendungen
App-V SaS über 20 Standardanwendungen

Alle wichtigen Browser

Wichtige Standardanwendungen

Wöchentlich aktuallisiert

Mit Support

Individuelle Anpassungen sind möglich

Schnell auf Sicherheitslücken reagieren

Bonus: Einige MSIX Pakete für WVD

App-V Buch
Services
Innovative IT-Lösungen
previous arrow
next arrow

Teil 3: App-V Infrastruktur mit Citrix NetScaler mit Verschlüsselung nach Außen

Dies ist der vorletzte Teil und wir beschreiben eine hochverfügbare verschlüsselte App-V Infrastruktur mit einer Verschlüsselung nach außen.

Die Vorteile gegenüber einem Microsoft NLB sind, dass auch Services überwacht werden und auch das Lastverhalten berücksichtigt wird. Mit der Netscaler VPX Express Edition steht eine Kostenlose Lösung dafür mit bis zu 20 Mbit Bandbreite bereit.


In dieser Konfigurationsvorlage wird http im Backend gesprochen und SSL https nach außen.

App-V Netscaler https

Dazu muss zunächst die zuvor beschriebene Anleitung umgesetzt werden (Konfiguration des NetScaler Load Balancing). Anschließend geht es mit dem Import der Zertifikate werter.

Weiterlesen
  12216 Aufrufe

App-V, AppX und MSIX eine Evolution?

App-V, AppX und MSIX eine Evolution?

Sebastian Gernert - Escalation Engineer für App-V für App-V hat vor Kurzem seinen App-V Blog in den Modern App Blog „M.A.D“ umbenannt, um dem neuen Verteilungsverfahren und den „Modern Apps“ in Windows 10 mehr Gewichtung zu geben. In diesem Zusammenhang sprechen wir auch über UWP (Universal Windows Plattform) oder auch über Universal Apps. Diese sind auf diversen Microsoft Plattformen verteilbar.
Für mich ein Grund, einmal auf die verschiedenen Verfahren näher einzugehen. Bisher war es für uns meistens so, dass wir die meisten AppX Anwendungen vor einem RollOut aus den System herauslöschen.

WindowsUniversalApp

 

Weiterlesen
  15339 Aufrufe
Markiert in:

Teil 2: App-V Infrastruktur mit Citrix NetScaler unverschlüsseltes App-V Load Balancing

(2)In diesem Teil wird ein unverschlüsseltes Load Balancing mit einem Citrix NetScaler für eine App-V Infrastruktur beschrieben. Bitte beachtet die anderen Teile. Ich bin sehr an Eurer Meinung interessiert, da ss viele Optionen, um das Load Balancing zu Monitoren. Was macht ihr anders? Was macht ihr besser?

Zunächst mit dem Management des Netscalers verbinden (http://<NetScalerip>, Default Anmeldename: nsroot,Default Passwort: nsroot)

Weiterlesen
  13554 Aufrufe

Teil 1: App-V Infrastruktur mit Citrix NetScaler Load Balancing (optional Verschlüsselt)

Ziel dieser Blogreihe ist es, eine Microsoft App-V Infrastruktur über einen Citrix NetScaler zu Loadbalancen. Das Ganze ist u.a. als Ergänzung zu den entsprechenden Kapiteln in meinem Buch Softwarevirtualisierung mit App-V 5 gedacht: Link

Wie vielleicht bekannt, kann der NetScaler auch ohne eine eingespielte Lizenz als Express Edition mit einer Bandbreite von 20Mbit die Features Load Balancing und SSL-Offload bereitstellt. Das vermutlich, um eine kostenlose hochverfügbare LB-Lösung für Citrix StoreFront zu ermöglichen. Images des Citrix NetScaler VPX Express Edition stehen bei Citrix für VMWare ESX, Hyper-V und den XenServer zum Download bereit.

image002

Weiterlesen
  15247 Aufrufe

Was ist MSIX?

MSIX ist ein modernes Paketformat für Anwendungen. Das MSIX ermöglicht Bereitstellungsfunktionen für Win32-, WPF- und Windows Forms-Anwendungen. Modern bedeutet in diesem Zusammenhang, dass die Anwendungen virtualisiert (isoliert) in der jeweiligen Umgebung integriert werden. Ähnlich wie bei App-V nutzt MSIX ein virtuelles Dateisystem und eine virtuelle Windows Registrierung.

Weiterlesen
  12336 Aufrufe

Nick Informationstechnik GmbH
Dribusch 2
30539 Hannover

+49 (0) 511 165 810 190
+49 (0) 511 165 810 199

infonick-it.de

Newsletter

Anmeldung zum deutschen M.A.D. Newsletter mit Informationen zur Anwendungsvirtualisierung!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.