Unser App-V
Buch

- App-V Infrastruktur
- App-V Client
- App-V Sequenzierung
- Tools & Troubelshooting
- PowerShell mit App-V

Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available
Image is not available

Hochwertige Lösungen mit bestem Kundenservice

Terminalserver- und Desktop Umgebungen mit der besten Usability

Schulungen und Workshops

Intuitive individuelle Lösungen

App-V SaS über 20 Standardanwendungen

Alle wichtigen Browser

Wichtige Standardanwendungen

Wöchentlich aktuallisiert

Mit Support

Individuelle Anpassungen sind möglich

Schnell auf Sicherheitslücken reagieren

Bonus: Einige MSIX Pakete für WVD

Slider
Innovation
previous arrow
next arrow
Slider

M.A.D. Cast #1 Zusammenfassung und Videos

 An dieser Stelle erst einmal vielen Dank an alle Teilnehmer und Vortragenden zum gelungenen ersten M.A.D. Cast. Wir haben uns etwas Zeit gelassen mit dem Upload der Videos und dieser kurzen Zusammenfassung. Die Feiertage sind uns dazwischen gekommen und daher hat es etwas gedauert.

Session 1:
In der ersten Session hat uns Sebastian Gernert ein weiteres App-V Troubleshooting gezeigt und einige Werkzeuge, die er dafür verwendet.
Weiterlesen
  202 Aufrufe
  0 Kommentare
202 Aufrufe
0 Kommentare

Nutzten von FSLogix Application Masking (auch mit App-V)

FSLogix Application Masking oder auch Anwendungsmaskierung ist ein weiterer Bestandteil des FSLogig Suits. In einem ersten Artikel haben wir ausführlich beschrieben, wie Profilcontainer mit FSLogix funktionieren: https://nick-it.de/blog/windows/microsoft-fslogix

In diesem Artikel betrachten wir hingegen, wie FSLogix Anwendungen mit der Funktion „Application Masking" (oder auch „App Masking") auf eine sehr einfache und intuitive Art Objekte im System ausblenden und verschieben kann. Damit wird einem Administrator die Möglichkeit gegeben, die Sichtbarkeit von Gruppen von Dateien, Verzeichnissen und Registrierungsobjekten zu steuern. Typischerweise repräsentieren diese Gruppen von Objekten eine Windows-Anwendung, Internet-Browser-Plugins, Microsoft Office-Add-Ins usw. 

Weiterlesen
  224 Aufrufe
  0 Kommentare
224 Aufrufe
0 Kommentare

Microsoft FSLogix Profile implementieren

Letztes Jahr hat Microsoft die Firma FSLogix übernommen. Aber was ist FSLogix und was kann ich damit in meiner Umgebung erreichen? Gekauft wurde es vermutlich, um Indizierungsprobleme mit Microsoft Office 365 in Terminalserverumgebungen zu lösen. Aber das Produkt kann viel mehr. Gerade bei Benutzerprofilen ist FSLogix ein genialer Ersatz für die schon lange veralteten Roaming Profiles. FSLogix paßt sehr gut in den Bereich der Softwarevirtualisierung und setzt auf ähnliche Technologien wie beispielsweise App-V oder ThinApp. FSLogix ist jedoch kein Ersatz für eine Softwarevirtualisierung, die auch eine Anwendungsisolation bietet (wie App-V), um gleichzeitig gleichartige Anwendungen parallel nutzen zu können.

FSLogix ist also ein echtes Universalwerkzeug und bietet eine Reihe von Lösungen, für Clients und insbesondere für nonpersistent Windows Umgebungen.
Enthalten sind die folgenden Komponenten:

  • Profile Container
  • Office Container
  • Application Masking
  • Java Version Control
Weiterlesen
  23804 Aufrufe
  6 Kommentare
Neueste Kommentare
Gäste — Gamal
Hallo Andreas, wie sieht es mit FSLogix in Verbindung Citrix Silos aus? Gruß Gamal
Donnerstag, 20. Februar 2020 14:41
Andreas Nick
Moin Gamal :-) soweit kein Problem. Auch nicht in Verbindung mit App-V - wir haben mehrere Umgebungen in denen das problemlos für ... Weiterlesen
Donnerstag, 20. Februar 2020 15:19
Gäste — Gamal Attia
Hört Sich gut an :-) Wir melden uns. VG & Danke.
Donnerstag, 20. Februar 2020 16:30
23804 Aufrufe
6 Kommentare

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.